eScan Endpoint Security (mit MDM und hybridem Netzwerksupport)

eScan Endpoint SecuritySicherheitsmanagement einfach gemacht!

Mit dem Ziel, eine hohe Sicherheitsstufe für die Firma zu gewähren, benötigen Organisationen eine proaktive Lösung, die effektiv den Schutz von Servern und Endgeräten sichert und verwaltet. eScan Endpoint Security (mit hybridem Netzwerksupport) bietet eine überzeugende Methode, um Zugriff auf unautorisierte USB-Geräte auf verwalteten Endgeräten mit Windows oder Mac Betriebssystem zu blocken. Es bietet auch eine umfangreiche Software-/Hardware-Anlagenverwaltung für Windows, Mac, Linux und Android Endgeräte. Es hilft bei der effizienten Überwachung der Anwendungen und Gerätekontrolle auf Windows, Mac und auch Android Endgeräten. Es ist ausgestattet mit einem fortschrittlichen Mobile Device Management, welches hochentwickelte Funktionen zum Verwalten und Schutz von Android Endgeräten bietet, die an Ihr Firmennetz angeschlossen sind.

Hauptvorteile Schlüssel-Features Weitere Highlights Systemanforderungen
Close

Hauptvorteile

  • Stellt den Geschäftsfortbestand sicher: Schützt vor Schadsoftwareausbrüchen, Datendiebstahl, Produktivitätsverlust und Sicherheitsverletzungen.
  • Reduziert IT Kosten: Reduziert Sicherheitsmanagementkosten durch Datei-Reputationsdienste, Anlagenverwaltung, Druckaktivitätsüberwachung,
    ADS Integration und Support für VMware, SYSLOG, SNMP, NAC und NAP.
  • Verwaltet Backups für verwaltete Geräte: Der Administrator kann SMS und Kontakte von verwalteten Geräten sichern und zurückspeichern.
  • Überwacht Geräte im Firmennetzwerk: eScan hilft bei der Überwachung von Geräten, die an das System angeschlossen werden.
    Mit der Passwortfunktion kann unautorisierte Benutzung unterbunden werden.
Close

eScan Server, Windows

Neues sicheres und einheitliches Webinterface

Das neue sichere Webinterface verwendet SSL-Technologie zur Verschlüsselung der Kommunikation. Ein zusammenfassendes Armaturenbrett zeigt dem Administrator den Status der verwalteten Clients in grafischem Format, z.B. Verteilstatus, Schutzstatus und Schutzstatistiken.

Anlagenverwaltung

eScans Anlagenverwaltungsmodul listet die komplette Hardwarekonfiguration und auf den Client Computern installierte/deinstallierte Software auf. Dieses hilft dem Administrator auf dem Laufenden zu bleiben über die gesamte Hardware und Software, die auf den Clients im Netzwerk installiert ist.

Client Live Updater

Mit eScans Client Live Updater werden alle eScan Ereignisse & Sicherheitsstatus empfangen und aufgezeichnet und können auch in Echtzeit überwacht werden. Auch können die Ereignisse gefiltert werden, um die gewünschte Information zur Überwachung der Sicherheitsstufe aller verwalteten Endgeräte auf Echtzeitbasis zu erhalten. Hiermit wird die komplette Sicherheit auf allen verwalteten Endgeräten sichergestellt. Es gibt auch die Möglichkeit des Exports der Berichte in Excel-Format zur weiteren Verarbeitung.

Mobile Device Management

eScans Mobile Device Management Feature erlaubt dem Administrator, unterschiedliche Gruppen für verschiedene Orte zu erstellen, Geräte zuzufügen, Geräte von einer Gruppe in ein andere zu verschieben, Richtlinien für Antivirus zu definieren, Anruf und SMS Filter zu setzen, Internetschutz-, Diebstahlschutz- und Passwortregeln zu setzen. Auch können neue Aufgaben erstellt und bestehende ausgeführt werden. Es können Gruppenaufgaben erstellt werden und nach gewünschtem Zeitplan gestartet werden.

Druckaktivität

eScan bietet ein Druckaktivitätsmodul, das alle Druckaufträge der verwalteten Computer überwacht und aufzeichnet. Es bietet detaillierte Berichte in PDF, Excel oder HTML Format von allen lokalen oder Netzwerk-Druckjobs der verwalteten Endgeräte.
Hinweis – Druckaktivität nur bei Endgeräten mit Windows Betriebssystem.

Passwort zur einmaligen Verwendung

Mit dieser Funktion kann der Administrator jedes eScan Modul auf jedem Windows Endgerät für eine benötigte Zeit ein- oder ausschalten. Hiermit werden Privilegien an einen bestimmten Benutzer übergeben, ohne die Sicherheitsregeln im Netzwerk zu verletzen.
Hinweis – Passwort Feature nur bei Endgeräten mit Windows Betriebssystem.

eScan Endgeräte

Erweiterte Endgerätesicherheit

  • Gerätekontrolle
    eScans fortschrittliche Gerätekontrolle hilft bei der Überwachung von USB-Geräten, die an Windows oder Mac Endgeräte im Netzwerk angeschlossen werden.
    Auf Windows Endgeräten kann der Administrator den Zugriff auf USB-Geräte wie Webcams, CD-ROM, Multimediageräte, SD Karten oder Imaging Geräte erlauben oder blockieren.
    Unautorisierter Zugriff zu USB-Geräten kann mit Passwortschutz blockiert werden und so einem Datenleck und Schadsoftware Infektionen durch USB-Geräte vorgebeugt werden.
    Auf Mac Endgeräten kann der Administrator den USB Zugriff blockieren.
  • Anwendungskontrolle
    eScans effektive Anwendungskontrolle erlaubt das Blocken/Weißlisten von Anwendungen auf Windows Endgeräten mit Zeitbeschränkungen zum Erlauben und Blockieren. Es erlaubt den Zugriff auf weißgelistete Anwendungen während alle anderen Anwendungen von Drittanbietern blockiert werden.
    Auf Android Endgeräten werden als Standardeinstellung alle heruntergeladenen Anwendungen blockiert und sind nur erlaubt mit Eingabe des Passwortes. Zusammen erweitern diese Features die Anwendungskontrollfunktionalität, die maximale Kontrolle über den Einsatz von Anwendungen gewährt.

Fortschrittlicher Internetschutz

eScan hat eine fortschrittliche Internetschutzfunktion, die es Administratoren erlaubt, eine Liste von Sites zum Blocken oder Weißlisten auf den Endgeräten im Netzwerk zu erstellen. Für Windows Endgeräte kann auch eine zeitliche Beschränkung eingestellt werden.

Datenschutzratgeber

eScan enthält einen Datenschutzratgeber, der Ihnen die komplette Liste aller Anwendungen mit ihren Rechten zeigt. Hiermit können Sie die Sicherheitsstufe aller installierten Anwendungen überprüfen.

Diebstahlschutz

eScan hilft Ihnen beim Blockieren, Datenlöschen, SIM-Überwachen und Lokalisieren Ihres Android basierenden Gerätes durch dem GPS-Finder. Mit seiner Diebstahlschutzfunktion sichert eScan kompletten Schutz für Ihr Android vor unautorisiertem Zugriff im Falle, das das Gerät verloren oder gestohlen ist.

Anruf und SMS Filter

eScan bietet Inhaltsfilterung von Anrufen und SMS basierend auf Parametern, die über die Whitelist und Blacklist Funktion gesetzt werden. Der Benutzer kann Anrufe und SMS von hinterlegten Nummern, basierend auf speziellen Phrasen/Worten, blockieren.

*Hinweis: Nicht alle Features sind auf allen Plattformen erhältlich.

Close

Weitere Highlights

  • Einheitliche Konsole für Windows, Mac, Linux und Android
  • Fortschrittliche Sicherheitsrichtlinien einstellen
  • Sicheres Webinterface
  • Lizenzmanagement
  • Aufgabenverteilung
  • Zentrale Richlinienverteilung
  • USB Impfung
  • Eingebaute eScan Fernbetreuung
  • 24x7 kostenloser technischer Online Support über Email, Chat und Foren

*Hinweis: Nicht alle Features sind auf allen Plattformen erhältlich.

Close

Windows Server & Workstations

Unterstützte Plattformen

Microsoft® Windows® 2012 R2 / 2012 / SBS 2011 / Essential / 2008 R2 / 2008 / 2003 R2 / 2003 / 10 / 8.1 / 8 / 7 / Vista / XP SP 2 / 2000 Service Pack 4 und Rollup Pack 1
(Für 32-Bit & 64-Bit Editionen)

Hardware eScan Server

CPU - 2GHz Intel™ Core™ Duo Prozessor oder vergleichbar.
Speicher - 4 GB & höher
Freie Festplatte – 8 GB & höher

Hardware eScan Clients

CPU- 1.4 GHz Minimum(2.0 GHz Empfohlen) Intel Pentium oder vergleichbar
1.0 GB Minimum (1.5GB empfohlen )
Freie Festplatte – 800 MB und höher

Linux Endgeräte

Unterstützte Plattformen

RHEL 4 & höher ( 32 & 64 bit )
CentOS 5.10 & höher ( 32 & 64 bit )
SLES 10 SP3 & höher ( 32 & 64 bit )
Debian 4.0 & höher ( 32 & 64 bit )
openSuSe 10.1 & höher ( 32 & 64 bit)
Fedora 5.0 & höher ( 32 & 64 bit )
Ubuntu 6.06 & höher ( 32 & 64 bit )

Hardware

CPU - Intel® Pentium oder kompatibel.
Speicher – 512 MB und höher
Festplatte – 500 MB freie Festplatte zur Installation der Anwendung und Speichern von temporären Dateien

Mac Endgeräte

Unterstützte Plattformen

Mac OS X 10.9 - Mavericks
Mac OS X 10.8 - Mountain Lion
Mac OS X 10.7 - Lion
Mac OS X 10.6 – Snow Leopard

Hardware

CPU - Intel basierender Macintosh
Memory – 1 GB und höher Empfohlen
Freie Festplatte – 500 MB und höher

Android Endgeräte

Unterstützte Plattformen

Android 2.2 & höher

Hardware

Minimaler Speicher 15 MB

Weiteres

Internetzugang

Browser für eScan Konsole

Internet Explorer 7 / 8 / 9 / 10
Firefox 14 & höher
Google Chrome neuste Version

Vergleich der Features mit Corporate 360 und Corporate Edition

Sprachversionen

Englisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch, einfaches Chinesisch, traditionelles Chinesisch, Griechisch, Koreanisch, Russisch, Polnisch, Lateinamerikanisches Spanisch, Kroatisch, Estnisch, Brasilianisches Portugiesisch, Schwedisch, Rumänisch, Japanisch

Download Datenblatt